Posted on Oktober - 23 - 2013

Machosprüche

Frauen sind wie Sternschnuppen! Heute Stern, morgen schnuppe.

Es gibt nur zwei Arten von Frauen: Goettinnen und Fussmatten.

Eine Frau ist ein menschliches Wesen,das sich anzieht, schwatzt und sich auszieht.

Dein Wille soll deinem Mann unterworfen sein, und er soll dein Herr sein.

Frauen sind wie Toiletten: beschissen oder besetzt.

Im Leben waehlt ein Mann zwischen zwei Uebeln, meist das huebschere und das juengere.

Wenn Frauen Aufsehen erregen moechten, veranstalten sie am besten einen Schweigemarsch.

Je mehr Frauen ich kennenlerne, desto mehr liebe ich die Tiere.

Eine Frau ist etwas fuer eine Nacht. Und wenn es schoen war, noch fuer die zweite.

Frauen sind wie Kinder von etwas groesserem Wuchs.

Befreit die Frauen von den Schamhaaren.

Die Ehe ist eine wunderbare Institution. Aber wer moechte schon in einer Institution leben.

ES gibt nichts Schoeneres als eine Frau. Ausgenommen zwei Frauen.

Maenner bevorzugen die einfachen Dinge im Leben: Frauen.

Lieber`ne suesse Neue als`ne saure Alte.

Die meisten Frauen nehmen nur beim Telefonieren ab.

Man muss die Frauen feiern, wie sie fallen.

Frauen die die Wimpern pinseln, sind auch die, die beim Pimpern winseln.

Ich seh auf einer Frau viel besser aus.

Ich bewundere Feministinnen. Besonders solche mit prallen Bruesten und runden Ärschen.

Leg dich hin, ich glaube, ich liebe dich.

Frauen koennen jedes Geheimnis bewahren, wenn sie nicht wissen, dass es eines ist.

Frauen sind wie Zigaretten:

Zuerst ziehen sie recht gut, aber zum Schluss sammelt sich das ganze Gift im Mundstueck.

Die da unten, wir da oben das ist immer noch die einzig angemessene Position zwischen Maennern und Frauen.

Es ist nicht noetig, den Frauen zu widersprechen. Das erledigen sie selbst.

Frauen sind wie Krawatten: Man waehlt sie meistens bei schlechter Beleuchtung und dann hat man sie am Hals.

Liebling mach mit deinem Typen Schluss, oder ich betruege dich mit meiner Frau.

Lieber oefters gluecklich als einmal verheiratet.

Wenn die Frauen Verbluehen heisst es zu verduften.

Sogar Frauen sind zu etwas zu gebrauchen – sie koennen immer noch als schlechtes Beispiel dienen.

Heirate und teile die Probleme, von denen du nicht einmal wusstest, das du sie hast.

Innen ist jede rosa!

Lieber`ne Frau, die gut kocht, als gar nichts zu voegeln.

Schoen wenn man die Frau fuers Leben gefunden hat. Schoener wenn man ein paar mehr kennt.

Eine Frau ist wie ein Schweizer Taschenmesser: Praezise und allzeit ersetzbar.

Die Frauen sind auch nicht mehr das, was sie nie gewesen sind.

Man sollte mit einer Frau so lange Sprechen, bis sie mit sich reden laesst.

Frauen sind wie alte Autoreifen: aufgeblasen, ohne Profil und immer bereit, einen zu ueberfahren

Es muessen sich die Weiber legen, schon ihrer huebschen Leiber wegen.

Frauen sind wie eine Tuete Gummibaerchen: Aufreissen, vernaschen, wegschmeissen.

Nicht die Maenner kommen zu schnell, die Frauen sind zu langsam.

Frauen sind wie Luftballons: Bunt gefaerbt, hohl und aufgeblasen.

Der teuerste Weg mit einer Frau zu schlafen, ist die Ehe.

Maedchen sind wie Hunde: Erst machen sie dich an, und dann musst du das Zeug auch noch selber aufwischen.

Frauen sind wie Obst: Kaum sind sie reif, ist schon der Wurm drin.

Das Intelligenteste an einer Frau ist ihr Weisheitszahn.

Heimlich sehnt sich die Emanze, doch nach einem echten Schwanze.

Was du nicht willst, das ich dir tu, das fueg ich einer andern zu.

Zuerst schuf der liebe Gott den Mann, dann schuf er die Frau. Danach tat ihm der Mann leid und er gab ihm den Tabak.

Eine Frau muss aussehen wie ein Filmstar, sich benehmen wie eine Dame, willig sein wie eine Hure und arbeiten wie ein Pferd.

Woran erkennt man, ob eine Frau luegt? Schau einfach, ob sie die Lippen bewegt!

“Lebensgefaehrtin” ist ein Wort, das von Lebensgefahr abgeleitet ist.

Liebe ist nur ein Trick der Natur, um die Art zu erhalten!

Hauptsache man ist gesund, und die Frau hat`ne Arbeit.

Gibt es ein Leben nach der Hochzeit?

Lass die Frauen links liegen, und dann leg dich drauf.

Ich liebe Frauenbewegungen, nur rhythmisch muessen sie sein!

Sich zum Gefallen der Maenner auf das Idealgewicht herunterzuhungern, gehoert zu den Grundbeduerfnissen einer Frau.

Man kann seinen Computer nicht wie eine Frau behandeln. Ein Computer braucht Liebe.

Ein Mann ohne Frau ist wie ein Fisch ohne Fahrrad.

Maenner koennen trinken, ohne Durst zu haben – Frauen koennen reden, ohne ein Thema zu haben.

Post a comment